WARUM SIND DA BERGE?

In diesem Blogpost geht es tatsächlich weniger um Hochzeitsvideos, sondern um etwas sehr Persönliches. Die Frage, die mir hin und wieder gestellt wird lautet: Warum sind da Berge in deinem Logo? Genau wie die Liebe stellt eine Bergkette zum einen ein ständiges Auf und Ab dar. Auch aus filmischer Sicht gibt es eine Erklärung für Berge in meinem Logo. Denn jeder Film folgt einer Spannungskurve und besteht aus vielen kleinen und großen Höhepunkten. Aber das ist natürlich nur die halbe Wahrheit. Denn der eigentliche Grund liegt darin, dass diese Berge einen sehr wichtigen Teil meines Privatlebens bedeuten. Denn das Vorbild zu dieser Bergkette ist der Mount Cook in Neuseeland. Neuseeland, das Land, dem mein Herz gehört. Diese ganz intensive, persönliche Note habe ich mir für mein Logo gewünscht. 2013 habe ich mir meinen großen Wunsch erfüllt und das erste Mal Neuseeland besucht. Seit dem hat es mich nicht mehr losgelassen. Die Landschaft, die Leute, das Gefühlt. Einfach alles dort ist seitdem untrennbar mit mir verbunden. Ich erinnere mich noch immer gerne daran, wie es sich anfühlt über die leeren Straßen zu fahren und die unglaubliche faszinierende Natur und Kultur hautnah zu erleben. Ich hoffe jeder von euch kann das auch einmal erleben. Und ganz davon abgesehen: Für einen waschechten Hobbit wie mich war es natürlich die größte Erfüllung einige Drehorte der Herr der Ringe Trilogie live zu sehen, allen voran das unfassbar faszinierende Hobbingen. Aber abgesehen davon: Hinter jeder Ecke wartet ein WOW-Moment! Also schnell Ticket buchen und ab.  Für alle Brautpaare, die in Neuseeland heiraten wollen: Ein Hochzeitsvideo in Neuseeland zu drehen ist mein großes Ziel!

Das Vorbild: Mt. Cook (Quelle: www.newzealand.com)

 

Und weils so schön war hier ein paar Schnappschüsse (keine Kunst – auf Reisen genieße ich den Moment und mache nur Schnappschüsse, keine echten Fotos. Der Moment ist mir viel wichtiger)

 

next one

HOCHZEITSVIDEO RAPHAELA & MARCO