HOCHZEITSVIDEO ANJA & JONATHAN

Anja und Jonathan (man mache hier nicht den Fehler wie ich – der Name wird nicht englisch ausgesprochen) habe ich auf der Gala Hochzeitsmesse 2017 kennengelernt. Die Beiden haben mich dann eingeladen, ihre Hochzeit im Juli zu begleiten. Anja macht mittlerweile selbst tolle Hochzeitsfilme, also quasi ein Auftrag unter Kollegen. Die Beiden haben einen fest verankerten Glauben und das wollte ich gerne in den Film integrieren. Daher habe ich für die Eröffnungssequenz einen Teil des Kirchenliedes, das live vorgetragen wurde, verwendet. Auf der Hochzeit selbst hat dort die gesamte Gemeinde mitgesungen. Da ich sowas intensives noch nicht erlebt hatte, wollte ich also ein wenig Original-Ton mit einbauen. Ansonsten haben die Zwei ganz ungezwungen und locker auf einem Hof in der Nähe von Achim geheiratet. (Auf dem Rückweg haben wir uns auch ein klein wenig verfahren, denn Handyempfang sucht man dort vergebens) Aber das Handy brauchte bei der Feier auch niemand. Denn es gab tolles Essen, ein paar schöne Beiträge der Gäste und zum Beginn der Party den Eröffnungstanz unter freiem Himmel. Die Beiden waren super locker und entspannt. Sie haben IHREN Tag gefeiert. In ihrem Tempo. Ein toller, entspannter Tag!

next one

HOCHZEITSVIDEO MAYARA & GAUTAMA